advertorial

Eigentlich wollte Luise Vindahl in Jahr 2009 nur einen Blog zum Thema Ernährung aufsetzen. Dank ihrer kreativen Ideen, ihres Interesses an vegetarischer Ernährung und ihres fundierten Wissens rund um das Thema Gesundheit und Superfood kam ihr Blog *Green Kitchen Stories* schnell zu Bekanntheit und wurde zu einer der Anlaufstellen für Vegetarier sowie Menschen, denen gesunde Ernährung am herzen liegt.

Ein Unternehmen, was als kleine Rezeptsammlung begann, entwickelte sich schnell zu einem Business-Modell. Seitdem führen Luise und ihr Mann David das Blog hauptberuflich. Green Kitchen Stories – Mehr als nur gesunde Ernährung

Luise ist aus dem Hamsterrad ausgestiegen. Somit hat sie alle Unwägbarkeiten hinter sich gelassen, die ein Angestelltenverhältnis mit sich bringt. Diese Tatsache soll aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass Luise und ihr Mann mit dem Blog voll ausgelastet sind. Gerne vergleicht die Bloggerin ihr Blog mit einem Kind, welches viel Liebe braucht, um aufzuwachsen. Mittlerweile ist das Blog *Green Kitchen Stories* zu einem Familienmitglied geworden, das die Familie sogar auf Reisen begleitet. So werden neue Impulse direkt im Blog veröffentlicht.

Die Geschichte von Luise Vindahl

 

image

 

Obwohl Luise und ihre Familie einen gesunden Lebensstil führen, haben die Rezepte auf ihrem Blog nichts Moralisierendes. Ihre Philosophie: ein ausgewogener und gesunder Zugang zu Lebensmitteln. Luise weiß selbst, wie schwer das Einhalten einer Diät ist. Stattdessen versucht Luise, die Menschen zu einem gesünderen Lebensstil zu führen, indem sie sie dazu anleitet, so gesund wie möglich zu leben. Indem man dem Körper Gemüse, gesunde Fette, Hülsenfrüchte, Eier und Obst zuführt, kann man bis zu einem gewissen Grad auf industriell verarbeiteten Zucker verzichten.

Luise ist bedacht darauf, ihr Leben farbenfroh zu gestalten. Dieser Philosophie folgt sie auch beim Essen. Denn ein farbenfrohes Essen ist nicht nur ein absoluter Hingucker, sondern ist auch Balsam für die Seele. Dabei liegt Luise natürlich die Küche besonders am herzen, bildet sie doch das Herzstück ihres Blogs. An diesem Ort verbringt sie eine Menge Zeit, wenn sie neue Rezepte für *Green Kitchen Stories* kreiert.